Hochschulgruppe

Greenpeace Hochschulgruppe Braunschweig

Seit November 2017 gibt es an der TU Braunschweig eine Greenpeace Hochschulgruppe. Ihre Mitglieder, ausschließlich selbst Studierende, möchten andere Studierende für Greenpeace-Themen sensibilisieren und auf dem Campus nachhaltig mitgestalten.

Über ein Dutzend Studierende arbeiten gemeinsam in drei Arbeitsgruppen: Ernährung, Mobilität und Ressourcen (intern liebevoll die "Müll-Gruppe"). Die Hochschulgruppe trifft sich jeden Donnerstag um 19 Uhr im Erdgeschoss-Seminarraum des Studierendenhauses in der Mühlenpfordstraße 4/5 (altes I-Amt).

Du möchtest mitmachen? Dann komm zu einem unserer Treffen! Um dich zu vergewissern, dass es an deinem geplanten Besuchstag auch wirklich stattfindet, nimm über info@braunschweig.greenpeace.de Kontakt zu uns auf oder direkt über Stud.IP. Wir freuen uns auf dein Engagement.